Fokus auf besseres Sehen

Innovative und wirksame Behandlungen für Ihre Augen

Fokus auf besseres Sehen

Johnson & Johnson Vision möchten Ihnen zu besserem Sehen verhelfen.

Unsere Behandlungsmöglichkeiten sind auf Sie und Ihre Familie zugeschnitten. So können wir Ihre Anforderungen an Augengesundheit und Sehkraft in jeder Lebensphase erfüllen.

An Asian couple looking at their camera

ACUVUE® Kontaktlinsen

Ich denke darüber nach Kontaklinsen zu tragen. Was sollte ich wissen?

Zwei Frauen beobachten ihre Kunstlehrerin beim Malen.

Augenlaserkorrektur

Ist eine Augenlaserkorrektur für mich geeignet?

Multikulturelle Gruppe lächelnd und sprechend

Behandlung des Trockenen Auges

Ich leide unter Symptomen des Trockenen Auges. Was kann ich tun, wenn Tropfen nicht mehr ausreichen?

Ein schwarzer Mann und eine schwarze Frau schauen nach oben und lächeln.

Operation des Grauen Stars

Mein Sehen ist immer trüber geworden. Kann es sich um den Grauen Star handeln?

Ihre Augen verändern sich wie Ihr Körper im Laufe der Zeit

Auch wenn nicht jeder die gleichen Veränderungen an sich feststellt, gibt es doch einige weit verbreitete Sehstörungen, die im Lauf des Lebens auftreten können.

Tochter umarmt Mutter

Kurzsichtigkeit

Kurzsichtigkeit oder Myopie ist eine weit verbreitete Augenerkrankung, bei der man in der Nähe besser sieht als in der Ferne. Sie sehen scharf, wenn sich Objekte in der Nähe befinden, also beim Lesen oder Arbeiten am Computer, erkennen jedoch nur schwer Straßenschilder oder weit entfernte Objekte.1

Lächelnde Dame lehnt sich an ein Gebäude.

Altersweitsichtigkeit

Bei einer Altersweitsichtigkeit verringert sich insbesondere bei schwierigen Lichtverhältnissen die Fähigkeit, in der Nähe scharf zu sehen. Die Altersweitsichtigkeit macht sich in der Regel ab dem 40. Lebensjahr bemerkbar2, durch eine Augen-OP kann sie korrigiert werden.

Frohlockender bärtiger Schwarzer Mann lächelt draußen.

Hornhautverkrümmung

Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) ist auf eine veränderte Krümmung der Hornhaut oder eine veränderte Form der Augenlinse zurückzuführen. Eine Hornhautverkrümmung verursacht unabhängig vom Entfernungsbereich ein verschwommenes oder verzerrtes Sehen3 und kann durch einen operativen Eingriff mit Linsenaustausch oder durch eine Augenlaserkorrektur behandelt werden.

Ältere Frau schaut während des Sonnenaufgangs auf das Meer.

Trockenes Auge

Unter einem Trockenen Auge versteht man eine Erkrankung der Augenoberfläche, bei der die Menge und/oder die Qualität der Tränenflüssigkeit nicht ausreicht, um das Auge zu befeuchten und mit Nährstoffen zu versorgen, und es zu einer übermäßigen Verdunstung der Tränenflüssigkeit kommen kann. Das Trockene Auge ist besonders unter älteren Menschen weit verbreitet. Es kann hilfreich sein, die Symptome des Trockenen Auges vor einer Grauer-Star-OP oder Augenlaserkorrektur zu behandeln.4

Älterer grauhaariger schwarzer Mann sitzt vor einem Fenster vor einem Bücherregal.

Grauer Star

Beim Grauen Star kommt es zu Eintrübungen der ursprünglich klaren Linse des Auges. Mit zunehmendem Alter verklumpen die Proteine der Linse, was dazu führt, dass sie eintrübt, verblasst und sich verfärbt. Der Graue Star gehört zu den Hauptursachen für Erblindung.5.6

Referenzen:

1 National Eye Institute (NEI) – Facts About Myopia. REF2015CT0268.

2 National Eye Institute (NEI) – At A Glance – Presbyopia. https://www.nei.nih.gov/learn-about-eye-health/eye-conditions-and-diseases/presbyopia. Accessed Jan. 27, 2022. REF2022CT4047.

3 National Eye Institute (NEI) – Facts About Astigmatism. REF2015CT0269.

4 National Eye Institute (NEI) – Facts About Dry Eye. REF2018TS4235.

5 National Eye Institute. Facts About Cataracts. National Eye Institute (NEI) Web site: https://nei.nih.gov/health/cataract/cataract_facts. Updated September 2015. Accessed October 28, 2017. REF2016OTH0006.

6 University of Michigan – Kellogg Eye Center. Cataract. REF2015MLT0034.

2024PP07800

Clear Vision For You

Die abgebildeten Personen sind keine echten Patienten oder medizinischen Fachkräfte. Die Bilder dienen nur zur Veranschaulichung.

Wie bei jedem medizinischen Verfahren können Risiken und möglicherweise Komplikationen auftreten. Bitte sprechen Sie vor dem Eingriff mit Ihrem Augenarzt, damit er Sie über diese möglichen Risiken und Komplikationen informieren kann.

Sofern nicht anders angegeben, sind alle auf dieser Website genannten Produktnamen Marken im Besitz von Johnson & Johnson MedTech, Inc., deren Tochterunternehmen oder verbundenen Unternehmen oder werden von diesen lizenziert.

Ohne die vorherige schriftliche Genehmigung durch Johnson & Johnson MedTech, Inc., darf auf dieser Website keine Marke, kein Handelsname oder keine Handelsaufmachung von Johnson & Johnson MedTech, Inc., verwendet werden, außer zur Identifizierung des Produkts oder der Dienstleistungen des Unternehmens. Die Marken Dritter sind das geistige Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

Diese Internetseite und die darin enthaltenen Informationen sind nur für in Deutschland ansässige Personen bestimmt.

© Johnson & Johnson MedTech, ein Geschäftsbereich von Johnson & Johnson, Inc. 2024