Augenlaserbehandlung

Millionen Menschen haben sich für iLASIK entschieden.

Person mit blauer Kappe und gestreiftem Pullover

Anklicken:

Eine Behandlung so individuell wie Sie

Da Ihre Augen so individuell wie Ihre Fingerabdrücke sind, ist eine Standardbehandlung bei einer Augenlaserkorrektur nicht empfehlenswert.

Vater und Tochter schauen am Esstisch auf einen Tablet-Bildschirm

Nachdem Ihr Augenarzt Sie eingehend über die iLASIK-Behandlung aufgeklärt hat, folgt eine gründliche Untersuchung und die Erstellung Ihres persönlichen Augenprofils mit dem iDESIGN Refractive Studio.

Diese individuelle „Landkarte“ Ihrer Augen (eye map) beinhaltet eine vollständige Analyse Ihrer Augenfehler.

Ein Unterschied, den Sie sehen können

Mit der iDESIGN-Refractive-Studio-Technologie werden mehr als 1.200 Messungen am Auge vorgenommen, und jeder Datenpunkt wird abgebildet, um in nur drei Sekunden einen individuellen iLASIK-Behandlungsplan zu erstellen.1,2

iDESIGN Refractive Studio ist 25-mal präziser als herkömmliche Messungen. Daraus resultiert eine Sehschärfe von mindestens 1,25 +** bei der Mehrzahl an kurzsichtigen Patienten.

1. Neal D. iDESIGN system: Going beyond WaveScan. Unpublished, presented at the ESCRS Amsterdam 2013. REF2016RF0025.

2. iDESIGN Operator Manual INT Edition - 0110-0891, p. 1-1, current revision.

* Basierend auf einer mathematischen Berechnung: Wellenfront-Aberrometer = 0,01 dpt; manifeste Refraktion = 0,25 dpt. Manifest 0,25 ÷ Wellenfront-Aberrometer 0,01 = 25. 25-mal präziser.

** Basierend auf Ergebnissen von Herstellern FDA-zugelassener Excimer-Plattformen, Vergleichsstudien, nicht vergleichenden Studien und Konferenzbeiträgen erreicht die Mehrzahl der kurzsichtigen Patienten mit iDESIGN eine Sehleistung von mindestens 1,25. Daten auf Anfrage einsehbar.

FDA Study-P930016/S044 – Summary of Safety and Effectiveness Data. May 6, 2015 – p. 29. REF2019OTH4358.

Vorbereitung

Augenprofil von innen und außen

iDESIGN Refractive Studio erstellt ein Profil Ihres Auges von innen und außen.

Abbildung eines Auges

Die wellenfrontgeführte Technologie misst, wie das Licht im Auge wandert und ein Bild auf der Netzhaut erzeugt, einschließlich einer detaillierten Darstellung Ihrer Sehfehler. Es wird der gesamte optische Weg im Auge abgebildet.

Darüber hinaus wird die äußere Oberfläche Ihrer Hornhaut erfasst, indem die Außenseite Ihres Auges gescannt und jede kleinste Veränderung der Krümmung und Höhe gemessen wird.

Patientin, die in einem Untersuchungsraum mit ihrem Augenarzt spricht

Anhand dieses individuellen inneren und äußeren Profils Ihres Auges identifiziert Ihr Augenarzt Fehlsichtigkeiten, die die Sehqualität beeinträchtigen und im Rahmen der iLASIK-Behandlung korrigiert werden sollten.

Ihr persönliches Augenprofil

Beim Erstellen Ihres individuellen Augenprofils bewertet Ihr Augenarzt zusätzlich folgende Faktoren:

  • Stabilität der Sehstärke
  • Zustand, Form und Dicke der Hornhaut
  • Tränenfilm

  • Pupillenweite
  • Vorerkrankungen und deren Schweregrad

Behandlung

Gut sehen in weniger als 5 Minuten

Mit dem iDESIGNTM-Refractive-Studio-System wird Ihr individueller Behandlungsplan erstellt. Auf Basis dessen kann dann mit dem iLASIKTM-Verfahren Ihre Sehkraft in weniger als 5 Minuten korrigiert werden, wenn Sie beide Augen behandeln lassen. Insgesamt sollten Sie etwa 1 Stunde einplanen.

Patientin mit geschlossenen Augen auf einem Rücksitz

Sie können nach dem Eingriff nicht Auto fahren, weil Sie zunächst verschwommen sehen. Falls Ihnen ein Beruhigungsmittel verabreicht wurde, fühlen Sie sich vielleicht etwas benommen.

Zu Hause angekommen, sollten Sie sich hinlegen oder ausruhen und die empfohlenen Tropfen anwenden, um Ihre Augen zu befeuchten und den Heilungsprozess zu unterstützen. Der gesamte Heilungsprozess dauert in der Regel mindestens drei Monate. Fragen Sie Ihren LASIK-Chirurgen, wie lange die Regeneration voraussichtlich dauert.

Lächelnde Patientin mit schulterlangen braunen Locken, die sich mit ihrem Arzt unterhält

Niemand auf der Welt hat den gleichen Behandlungsplan wie Sie. Nach dem Eingriff werden Sie sofort einen Unterschied erkennen.

In der Vorbereitungsphase arbeitet das iDESIGNTM-Refractive-Studio-System mit einem ultraschnellen Laser, um Ihre Hornhaut auf die Behandlung vorzubereiten. Dies ist ein wichtiger Schritt im gesamten Behandlungsverlauf.

Die iLASIK-Behandlung

Die eigentliche iLASIK-Behandlung, die Sie im wachen Zustand erleben, dauert tatsächlich nur etwa 20 Minuten. Bei Ihrer Ankunft kann Ihnen Ihr Chirurg zur Beruhigung entspannungsfördernde Medikamente und betäubende Augentropfen verabreichen.

Sie müssen sich keine Gedanken um das Blinzeln machen, da Ihr Auge durch ein kleines Instrument offengehalten wird. Während der Laser aktiv ist, wird die Position Ihres Auges von einem automatischen „Eye-Tracker“ überwacht. So werden kleine unwillkürliche Augenbewegungen ausgeglichen und eine zielgerichtete Behandlung sichergestellt.

Darstellung eines Auges mit roten Punkten

Präparation des Auges

Bei der Behandlung wird mit dem ultraschnellen Laser ein dünnes, individuell gestaltetes Gewebescheibchen (Flap) präpariert. Dieses wird vorsichtig zurückgeklappt, um Ihre Hornhaut auf die Behandlung vorzubereiten.

Darstellung eines Auges mit einem grünen Laserstrahl

Ablauf Ihrer individuellen Behandlung

Mit einem ultrapräzisen Laser wird Ihre Hornhaut sanft modelliert und erhält so die gewünschte Krümmung. Als Grundlage dienen die digitalen Daten Ihres individuellen Augenprofils, das mit dem iDESIGN-Refractive-Studio-System erstellt wurde.

Innovative Technologie

Ein hochpräziser Laser modelliert schonend die Hornhaut anhand der digitalen Informationen zu Ihrem persönlichen Augenprofil und erzeugt so die gewünschte Hornhautkrümmung. Während der Laser aktiv ist, wird die Position Ihres Auges von einem automatischen „Eye-Tracker“ überwacht. So werden kleine unwillkürliche Augenbewegungen ausgeglichen und eine zielgerichtete Behandlung ermöglicht.

Bereits eine Stunde nach der iLASIK-Behandlung sehen Sie klarer.

Sehvermögen nach der Behandlung

Wählen Sie eine Zahl, die Ihrer aktuellen Sehschärfe entspricht, und vergleichen Sie die erreichbaren Ergebnisse, die nach dem Eingriff möglich sind.

Abbildung einer Stadt
Abbildung einer Stadt
Eine Frau mit langen braunen Locken, die an einem Computer arbeitet

Sicherheit steht an erster Stelle

Besprechen Sie die Vorteile und Risiken einer iLASIK- Behandlung mit Ihrem Augenarzt. Weitere Informationen finden Sie in den Sicherheitshinweisen.

Nach der Behandlung

Erfolgreiche Behandlung

6 Monate nach dem Eingriff berichteten 323 kurzsichtige Teilnehmer einer klinischen Studie von signifikanten Verbesserungen bei allen Messungen der Sehqualität.*

Scharfes Sehen

Zufriedenheit mit der Laserkorrektur

Sehen im Nahbereich

Sehen im Fernbereich

Einschränkung bei Aktivitäten

Probleme beim Autofahren in der Nacht

Vorteile, die Sie sehen können

Stellen Sie sich ein Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen vor?** 94 % der Patienten erreichen 6 Monate nach der Augenlaserkorrektur eine Sehschärfe von mindestens 1,0 D. Schon bald können Sie Ihren normalen Alltagstätigkeiten wieder nachgehen.

* FDA P930016 supplements 044, 045 & 048.

** Für einige Tätigkeiten kann eine Brille erforderlich sein.

Basierend auf klinischen Studien.

Was Sie nach dem Eingriff erwartet

Wie bei jedem Eingriff in der refraktiven Hornhautchirurgie können Probleme wie das Trockene Auge oder Blendungen auftreten. iLASIK kann auch den Alterungsprozess Ihrer Augen nicht aufhalten oder verhindern, dass Sie eine Lesebrille benötigen. Für einige Tätigkeiten kann eine Brille erforderlich sein.

Nachdem Sie Ihr Sehvermögen durch iLASIK verbessert haben, möchten Sie sicher wissen, wie Sie Ihre Augen gesund erhalten und Ihre Sehkraft bewahren können.

Eine Frau, die in ihrem Bett schläft

Sie können nach dem Eingriff nicht Auto fahren, weil Sie zunächst verschwommen sehen. Falls Ihnen ein Beruhigungsmittel verabreicht wurde, sind Sie vielleicht ein wenig benommen.

Zu Hause angekommen, sollten Sie sich hinlegen oder ausruhen und die empfohlenen Tropfen anwenden.

Ein junger Mann mit blauen Augen

Es ist völlig normal, wenn bis zu drei Tage lang leichte Schmerzen und Beschwerden auftreten.

Einige Patienten berichten, dass sie so etwas wie eine „Wimper im Auge“ spüren. Während die Hornhaut heilt, kann es zu verschwommenem Sehen, juckenden, trockenen oder tränenden Augen und Lichtempfindlichkeit kommen. Diese Symptome sollten sich mit der Zeit bessern.

Rundum geschützte Augen

Sie erhalten einen speziellen Augenschutz, um Reibungen, Berührungen oder Stöße zu vermeiden. Tragen Sie in den ersten Tagen nach dem Eingriff immer eine Sonnenbrille, um Ihre Augen vor Sonnenlicht zu schützen und Blendeffekte zu vermeiden. Um die Heilung zu beschleunigen, müssen Ihre Augen sauber und feucht gehalten werden. Bedenken Sie jedoch, dass die vollständige Heilung in der Regel mindestens drei Monate dauert.

Lächelnde Frau mit braunen langen Haaren

Nach der Behandlung

Die erste Nachuntersuchung findet in der Regel etwa 24 Stunden nach dem Eingriff statt. Auch wenn Sie gut sehen können, sollten Sie sich zu diesem Termin fahren lassen. Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wann Sie wieder sicher Auto fahren und mit anderen Aktivitäten wie zum Beispiel Sport beginnen können. Denken Sie daran, dass umfassende Routineuntersuchungen für die Gesundheit Ihrer Augen unerlässlich sind.

Wenn nach der iLASIK-Behandlung starke Beschwerden auftreten, die sich mit der Zeit noch verschlimmern, besprechen Sie mit Ihrem Augenarzt telefonisch das weitere Vorgehen.

Behandlung des Trockenen Auges

Ein durch eine Meibomdrüsen-Dysfunktion (MDD) verursachtes Trockenes Auge kann nachweislich das Sehvermögen beeinträchtigen und sich auch das Endergebnis einer Kataraktoperation auswirken.1 Durch MDD verursachte Symptome eines Trockenen Auges können nach einem chirurgischen Eingriff zunehmen, wenn sie nicht behandelt werden.

Die TearScience-LipiFlow-Behandlung kann zur Optimierung der Augenoberfläche beitragen, indem der Tränenfilm vor einem Eingriff stabilisiert wird. Bei Patienten, die mit TearScience LipiFlow behandelt wurden, konnten die Symptome des Trockenen Auges reduziert werden.2

Zwei Personen lächeln in ihren Sonnenbrillen.

Weiterführende Informationen

Erfahren Sie, wie die iLASIK-Behandlung in Verbindung mit dem iDESIGN-Refractive-Studio-System Ihr Sehen verbessern kann.

Wie bei jedem medizinischen Verfahren können Risiken und möglicherweise Komplikationen auftreten. Bitte sprechen Sie vor dem Eingriff mit Ihrem Augenarzt, damit er Sie über diese möglichen Risiken und Komplikationen informieren kann.

Referenzen:

  1. Starr CE, et al. An algorithm for the preoperative diagnosis and treatment of ocular surface disorders. J Cataract Refract Surg. 2013 May;45(5):669-684. REF2019TS4104.
  2. Shetty R, et al. Assessing clinical and molecular outcomes of prophylactic thermal pulsation therapy on ocular surface health following refractive surgery. Indian J Opthal 2023;71:1508-16. REF2023TS4007.

2024PP07797

Clear Vision For You

Die abgebildeten Personen sind keine echten Patienten oder medizinischen Fachkräfte. Die Bilder dienen nur zur Veranschaulichung.

Wie bei jedem medizinischen Verfahren können Risiken und möglicherweise Komplikationen auftreten. Bitte sprechen Sie vor dem Eingriff mit Ihrem Augenarzt, damit er Sie über diese möglichen Risiken und Komplikationen informieren kann.

Sofern nicht anders angegeben, sind alle auf dieser Website genannten Produktnamen Marken im Besitz von Johnson & Johnson MedTech, Inc., deren Tochterunternehmen oder verbundenen Unternehmen oder werden von diesen lizenziert.

Ohne die vorherige schriftliche Genehmigung durch Johnson & Johnson MedTech, Inc., darf auf dieser Website keine Marke, kein Handelsname oder keine Handelsaufmachung von Johnson & Johnson MedTech, Inc., verwendet werden, außer zur Identifizierung des Produkts oder der Dienstleistungen des Unternehmens. Die Marken Dritter sind das geistige Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

Diese Internetseite und die darin enthaltenen Informationen sind nur für in Deutschland ansässige Personen bestimmt.

© Johnson & Johnson MedTech, ein Geschäftsbereich von Johnson & Johnson, Inc. 2024